In Zusammenarbeit mit Hygieneärzten haben wir Abläufe aus hygienischer und qualitativer Sicht genau definiert. Dies Abläufe müssen nun nur noch auf Ihre Bedingungen angepasst werden.

Prozessberatung

– Hygienische Reinigung in Gesundheitseinrichtungen!

Der Prozess macht den entscheidenden Unterschied!


In den Hygienerichtlinien, Hygienekommissionen und Hygieneplänen finden sich überwiegend Informationen zu einzelnen Produkten wie Desinfektionsmittel, Reinigungsprodukte sowie Angaben zu Dosierung und Zuständigkeiten. 

Zusätzlich werden einzelne Prozesse wie das Waschen und so weiter beschrieben.  Das sind alles einzelne Puzzleteile. 

Der Gesamtprozess macht die Hygiene und schließlich auch die Sauberkeit.

Der Gesamtprozess vom gewaschenen Tuch oder Mopp aus der Waschmaschine bis wieder zum nächsten Waschgang entscheidet über den Erfolg der hygienischen Reinigung.

Zum Prozess gehört die genaue Beschreibung von: 

·         Waschen (Dosierung – Händedesinfektion – Waschmaschinendesinfektion)

·         Trocknen

·         Lagern (wo – wie - wer) 

·         Aufbereitung / Dosierung / Mopp / Tuch / Desinfektionsmittel / Reinigungschemie 

·         Transport

·         Ablauf der Reinigung in Zimmer und Bad

·         Abwurf der Reinigungstextilien

·         Transport

·         Lagerung

·         Waschen

Der Prozess muss klar definiert und für die Reinigungskräfte leicht erlernbar sein.
Sie wollen mehr wissen? Dann rufen Sie mich an!